Worx Landroid Garagen aus Metall

Worx Landroid Garagen oder Überdachungen aus Metall bieten einen stabilen Schutz für den Mähroboter. Der italienische Hersteller IDEA MOWER GARAGE bietet für den Worx Landroid insgesamt 3 Modelle an, welche sich in der Größe und im Funktionsumfang unterscheiden. Die Garagen sind mit einer guten Durchlüftung konstruiert worden, somit staut sich keine warme Luft an und der Mähroboter trocknet trotzdem schnell ab (“Air Natural Ventilation“). Bei Regen wird der Landroid durch das Dach geschützt, damit kein allzu großer Krach entsteht, sind diese mit einem “Silent System” entworfen worden. Bei einigen Garagen gibt es ein optionales Regensystem, dass Tröpfchenweise den Regen durch das Dach lässt und somit den Regensensor des Mähroboters berührt. Des Weiteren lässt sich bei einigen Unterständen per einfacher Entriegelung das Dach nach hinten klappen (“Cover Cabrio“). 

Vergleicht man die Garagen für Mähroboter aus Metall mit den anderen Materialien, ergeben sich folgende Vor- und Nachteile:

Vorteile:
Nachteile:

IDEA MOWER GARAGE - Vader L

Starke und langlebige Garage aus hochwertigen Materialien, schützt und verlängert die Lebensdauer Ihres Rasenmähroboters, außerdem kann der Zugang zum Roboterbedienfeld durch eine klappbare Oberseite vereinfacht werden.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Idea Mower Garage Modell Vader
  • Optionales Regensensensormodul (im Lieferumfang enthalten)
  • Bodennägel
  • Bedienungsanleitung in Englisch, Deutsch, Französisch und Italienisch
  • Abmaße 82 x 70 x 46 cm
  • Farben Anthrazitgrau/Schwarz, Grün/Schwarz, Weiß/Rot/Schwarz (Honda), Orange/Schwarz

IDEA MOWER GARAGE - Vader M

Die Garage kann aufgeklappt werden und sichert somit den Zugang zum Bedienfeld des Mähroboters. Das hochwertige Material verspricht eine starke und langlebige Garage.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Idea Mower Garage Modell Vader
  • Optionales Regensensensormodul (im Lieferumfang enthalten)
  • Bodennägel
  • Bedienungsanleitung in Englisch, Deutsch, Französisch und Italienisch
  • Abmaße 72 x 70 x 45 cm
  • Farben Anthrazitgrau/Schwarz, Silbergrau/Schwarz, Weiß/Rot/Schwarz, Orange/Schwarz

IDEA MOWER GARAGE - Vader Light

Einfaches Design und kleines Paket für Kosteneinsparungen ohne
Qualitätseinbußen: Die preisgünstige Garage von Idea Mower Production
zeichnet sich durch die gleiche extreme Festigkeit und Haltbarkeit aus,
dank der hochwertigsten Materialien, dem exklusiven Design und der
sorgfältigen Verarbeitung.
Vader Light schützt und verlängert die Lebensdauer Ihres Rasenmähroboters.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Idea Mower Garage Modell Vader
  • Bedienungsanleitung
  • Abmaße 74 x 58 x 46 cm
  • Farben Schwarz und Silbergrau

Worx Landroid Garagen aus Kunststoff

Worx bietet für den Landroid ebenfalls zwei Garagen/Carports aus Kunststoff an, welche über zwei Stützen im hinteren Bereich befestigt sind. Die Unterstände sind mit allen Landroid Modellen kompatibel.

Vergleicht man die Garagen für Mähroboter aus Kunststoff mit den anderen Materialien, ergeben sich folgende Vor- und Nachteile:

Vorteile:
Nachteile:
Worx_Garage_klappbar

WORX Hardtop-Schiebedach | WA0810

Der Landroid wird durch das Kunststoff-Dach vor den Witterungseinflüssen geschützt, zusätzlich wird das Dach durch zwei Metallstützen im Bereich der Ladestation installiert. Durch ein Scharnier kann das Dach einfach nach oben geklappt werden und ermöglicht so einen praktischen Zugang zum Mähroboter.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Hardtop-Schiebedach
  • 14 Schrauben
  • 1 Innensechskant
  • Abmaße 71 x 55 x 40 cm
  • Farben Schwarz und Dunkelgrau
Worx_Garage

WORX Landroid-Garage | WA0194

Durch den Unterstand wird der Landroid vor Regen und Sonneneinstrahlung geschützt. Die Garage ist passend für alle Landroid Modelle und wird an der Ladestation befestigt. Das Material besteht aus Kunststoff und Metall.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Landroid-Garage
  • Befestigungsschrauben
  • Abmaße 69 x 55 x 39 cm
  • Farben Weiß und Silbergrau

Worx Landroid Garagen aus Holz

Holzgaragen können im Internet komplett oder als Bausatz erworben werden, außerdem kann man sich aus Holz sein eigenes Design basteln, da sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt und die Garage kann perfekt in den Garten eingepasst werden.

Vergleicht man die Garagen für Mähroboter aus Holz mit den anderen Materialien, ergeben sich folgende Vor- und Nachteile:

Vorteile:
Nachteile:

WORX Landroid Garage aus Holz *

Dieser hochwertige Bausatz bietet eine exklusive Garage für den Worx Landroid. Das Dach lässt sich nach oben öffnen und bietet somit einen guten Zugang zu den Einstelltasten am Mähroboter. Durch die Verwendung von naturbelassenen KVH kann der Bausatz mit jedem beliebigen Anstrich dem Garten angepasst werden. Individuelle Anpassungen können bei der Bestellung mit gegen Aufpreis mit angegeben werden.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Kompletter Bausatz
  • Schrauben
  • Dach
  • ohne Eindeckung, Zierleisten, Dachhalter
  • Abmaße 100 x 80 x 45 cm
  • Farben Holz
  • Lieferzeit ca. 14 Tage

Garage aus Holz über eBay erhältlich:

Preis: EUR 185,00

Wissenswertes zum Thema Worx Landroid Garagen

Um den Landroid zu schützen, bietet es sich an eine Garage oder Carport zu installieren, da der Mähroboter die Ladestation aber seitlich anfährt und auch wieder verlässt, kommen nicht alle Bauformen dafür infrage.

Ausfahrt aus der Ladestation

Die Worx Landroid Modelle ab 2019 fahren nach einem bestimmten Muster aus der Ladestation:

  • 30 cm Rückwärts
  • Linksdrehung um 22°
  • 36 cm Vorwärts

Danach geht es je nach eingestellten Modus unterschiedlich weiter.

Kantenschnitt:

Der Mäher dreht sich scharf nach rechts bis er das Begrenzungskabel erkennt, nach dem Erreichen des Kabels wird das Messer eingeschaltet und der Mähroboter erledigt den Kantenschnitt.

Anfahren einer Zone:

Soll der Mäher eine bestimmte Zone anfahren, ist das Verhalten ähnlich wie beim Kantenschnitt. Ebenfalls eine Drehung nach rechts, nur das beim Erkennen des Begrenzungskabels nicht die Messer eingeschaltet werden, sondern der Landroid fährt am Begrenzungskabel entlang, bis er die Zonenmarkierung erreicht. Dann schwenkt er um ca. 90° nach links und beginnt mit dem Mähvorgang.

Direkter Mähvorgang:

Verlässt er die Ladestation und soll direkt anfangen zu mähen, werden nach der Standardprozedur sofort die Messer eingeschaltet, danach fährt der Landroid solange geradeaus, bis er auf den Begrenzungsdraht trifft.

Auswirkungen auf die Konstruktion der Worx Landroid Garagen

Gerade die Rückwärtsfahrt und die 22° Drehung nach links sorgen dafür, dass im vorderen linken Bereich kein Stützpfeiler für ein Haus stehen können. Dies muss konstruktiv durch einen Dachüberstand abgefangen werden. Des Weiteren ist die originale Ladestation von Worx so ausgelegt, dass der Mäher über diese hinweg fahren kann, um auch diesen Bereich zu mähen, aufgrund dessen werden alle Stützen im vorderen Bereich angefahren, sofern diese nicht von einem Zusatzmodul erkannt (ACS) oder ausgeschlossen (Off-Limits) werden. Aus diesem Grund sind eine Vielzahl an Garagen und Carports für den Worx Landroid als Überstand konstruiert worden mit einer Befestigung an der Rückseite.