Welche Worx Landroid Modelle gibt es im Jahr 2021?

Die Gerüchte haben sich bestätigt und Worx hat in einer Pressemitteilung die neue Produktfamilie für das Modelljahr 2021 veröffentlicht. Dabei fällt auf, dass einige Landroid Modelle keinen Ersatz bekommen und somit erstmal wegfallen. Andere bekommen dagegen ein Upgrade. Die Modelle L1500 & M1000 werden im Jahr 2021 nicht mehr in der Produktpalette vorkommen. Dafür kommt mit dem L800 ein Modell auf dem Markt, dass sich zwischen dem M700 und dem L1000 ansiedelt. Damit wird deutlich, dass sich Worx auf Gärten der Größe kleiner 1000 qm fokussiert. Wir verschaffen euch einen Überblick und zeigen euch die neuen Funktionen:

Worx Landroid Modelle 2021
Worx Landroid Modelle 2021 - Quelle: www.waschzettel.de

Neuigkeiten bei allen Worx Landroid Modellen 2021

Alle Worx Landroid Modelle 2021 erhalten ein Upgrade für die Bedieneinheit. Diese hat nicht mehr die ursprünglichen Tasten, sondern verfügt über ein Drehrad zur Steuerung durch das Menü. Das Akkufach hat sich optisch verändert und gleicht sich dem bereits erschienen Landroid WR147E an. Bisher konnten alle Akkus der Mähroboter dank PowerShare überall genutzt werden. Das bleibt auch weiterhin erhalten. Neben den äußeren optischen Veränderungen gibt es auch auf der Unterseite ein Upgrade. Denn die Landroids erhalten ein IPX5 Zertifizierung. Dadurch steht der Reinigung mit dem Gartenschlauch nichts mehr im Weg. Alle neuen Modelle erhalten ein neuartiges Mähwerk. Im Falle einer Kollision mit Steinen oder anderen Hindernissen soll sich das Mähwerk anheben und somit die klingen Schützen. Des Weiteren sind alle neuen Modelle mit einer Bluetooth-Funktion ausgestattet. Diese soll die Erreichbarkeit mit dem Smartphone erhöhen.

Weitere Details zu den einzelnen Modellen erfahrt ihr in den folgenden Abschnitten. Sobald die technischen Spezifikationen bestätigt werden, zeigen wir euch diese im großen Vergleich.

Werbung

Worx Landroid M500 plus | WR165E

Der M500 Plus oder auch WR165E bietet gegenüber seinem Vorgänger ein neuartiges Mähwerk. Dieses ist schwimmend gelagert und somit können die Messerklingen sich automatisch beim Auftreffen auf Hindernisse heben. Des Weiteren ist neben dem wasserfesten Gehäuse auch Bluetooth mit am Start. Gegenüber seinem Vorgänger ist die Lautstärke um etwa 2 dB auf 65,5 dB gesunken. Das Gewicht, die maximale Steigung und die empfohlene Mähfläche bleiben identisch.

WORX Landroid PLUS WR165E Mähroboter für Gärten bis 500 qm mit WLAN, Bluetooth und schwimmendem Mähdeck
WORX Landroid PLUS WR165E Mähroboter für Gärten bis 500 qm mit WLAN, Bluetooth und schwimmendem Mähdeck*
von WORX
  • Cut to edge: Der LANDROID hat versetzte Messer, um so nah wie möglich an der Rasenkante zu mähen
  • NEU: WiFi und Bluetooth – direkte Verbindung zwischen App und Mäher – mehr Bedienkomfort und bequeme Software-Updates
  • NEU: GroundTracer – die Messer heben sich bei Unebenheiten automatisch an und werden geschützt
  • NEU: Strahlwasserschutz – einfache Reinigung mit dem Gartenschlauch
  • NEU: Drehknopf und LCD-Display – für eine einfache Bedienung direkt am Mäher
Zuletzt aktualisiert am 25. September 2022 um 16:01 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Worx Landroid M700 plus | WR167E

Auch der M700 Plus bzw. WR167E unterscheidet sich in den gleichen Punkten wie der M500Plus zu seinem Vorgänger. Hier wird wieder durch einen größeren Akku (4Ah) eine größere Mähfläche von 700 m² empfohlen. Diesmal gibt es aber auch keinen Unterschied zwischen den Bedieneinheiten beim M500 und M700, sodass die Empfehlung eher zu dem preisgünstigeren M500Plus gehen dürfte. Diesen kann bei Bedarf nachträglich mit einem größeren Akku ausgestattet werden, um somit dem M700 Plus identisch zu sein.

WORX Landroid PLUS WR167E Mähroboter für Gärten bis 700 qm mit WLAN, Bluetooth und schwimmendem Mähdeck
WORX Landroid PLUS WR167E Mähroboter für Gärten bis 700 qm mit WLAN, Bluetooth und schwimmendem Mähdeck*
von WORX
  • Cut to edge: Der LANDROID hat versetzte Messer, um so nah wie möglich an der Rasenkante zu mähen
  • NEU: WiFi und Bluetooth – direkte Verbindung zwischen App und Mäher – mehr Bedienkomfort und bequeme Software-Updates
  • NEU: GroundTracer – die Messer heben sich bei Unebenheiten automatisch an und werden geschützt
  • NEU: Strahlwasserschutz – einfache Reinigung mit dem Gartenschlauch
  • NEU: Drehknopf und LCD-Display – für eine einfache Bedienung direkt am Mäher
Unverb. Preisempf.: € 1.099,00 Du sparst: € 302,00  Preis: € 797,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 25. September 2022 um 16:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Worx Landroid L800 | WR148E

Optisch und von den technischen Spezifikationen ist sich er der L800 bzw. WR148E dem bereits letztes Jahr erschienenen L1000 sehr ähnlich. Laut der im Internet auftauchenden Bilder wird dieses Modell aber nur 3 statt 4 Räder haben. Wir denken, dass hier ein kleineres Ladenetzteil mitgeliefert wird und somit die empfohlene Fläche auf 800 m² reduziert wird. Denn die Schnittfläche ist mit 20 cm identisch zum größeren L1000.

WORX WR148E Landroid Mähroboter+WA0892 OffLimits+WA0864 Landroid+WA0862 Landroid+WA0860 Landroid+WA0810 Garage für Landroid
WORX WR148E Landroid Mähroboter+WA0892 OffLimits+WA0864 Landroid+WA0862 Landroid+WA0860 Landroid+WA0810 Garage für Landroid*
  • Cut to edge: Der LANDROID hat versetzte Messer, um so nah wie möglich an der Rasenkante zu mähen
  • Flächenabgrenzung um Rasenbereiche herum, ohne dass eine Verbindung mit Ihrem Haupt-Begrenzungsdraht erforderlich ist.
  • Optionales Zusatzmodul für alle neuen Landroid Modelle 2019
  • Optionales Zusatzmodul für alle neuen Landroid Modelle 2019
  • Optionales Zusatzmodul für alle neuen Landroid Modelle ab 2019
  • Erhöht die Lebensdauer des Rasenroboters: Nachdem der Landroid Rasenmähroboter seine Arbeit im Garten erledigt hat, findet er samt seiner Ladestation in diesem Unterstand Schutz vor Regen und Sonne
 Preis: € 1.046,87 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 25. September 2022 um 16:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Worx Landroid L1000 | WR147E.1

Den Landroid L1000 gab es auch schon im vorherigen Jahr. Durch ein Update auf die Version WR147E.1 wurde das Modell von Worx mit der Bluetooth Funktion und der neueren Bedieneinheit ausgestattet. Alle anderen Features waren auch im vorigen Jahr schon enthalten.

WORX Landroid PLUS WR147E.1 Mähroboter für Gärten bis 1000 qm mit WLAN, Bluetooth und schwimmendem Mähdeck
WORX Landroid PLUS WR147E.1 Mähroboter für Gärten bis 1000 qm mit WLAN, Bluetooth und schwimmendem Mähdeck*
von WORX
  • Cut to edge: Der LANDROID hat versetzte Messer, um so nah wie möglich an der Rasenkante zu mähen
  • NEU: WiFi und Bluetooth – direkte Verbindung zwischen App und Mäher – mehr Bedienkomfort und bequeme Software-Updates
  • NEU: GroundTracer – die Messer heben sich bei Unebenheiten automatisch an und werden geschützt
  • NEU: Strahlwasserschutz – einfache Reinigung mit dem Gartenschlauch
  • NEU: Drehknopf und LCD-Display – für eine einfache Bedienung direkt am Mäher
Unverb. Preisempf.: € 1.149,00 Du sparst: € 150,00  Preis: € 999,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 25. September 2022 um 16:01 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Folgende Modelle wurden aus dem Vorjahr übernommen

Da Worx nur punktuell das Portfolio erneuert hat, wurden zwei Modelle aus der “alten” Produktpalette übernommen. Dabei handelt es sich mit dem S300 um den Mäher für die kleinsten und mit dem L2000 mit dem Mäher für die größten Flächen. Somit sollte sich für gängige Gartengrößen definitiv ein Mäher im Sortiment von Worx finden lassen.

Zuletzt aktualisiert am 25. September 2022 um 16:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.